Silaiwali - SOUMBA - 01

€49.00 €58.00

Stoffpuppe von Flüchtlingsfrauen aus Afghanistan, die jetzt in Indien leben. Die Silaiwali Puppen sind handgefertigt und haben eine Größe von ca. 47 x 13 cm. Jede Puppe ist ein Unikat und trägt ein individuelles handgefertigtes Outfit.

Die nachhaltige Kleidung jeder Puppe besteht aus übrig gebliebenen Stoffen. Diese Reststoffe, die über die Fast Fashion Industry auf der großen Bekleidungsdeponie in Indien landen, werden zerstört oder verbrannt. Silaiwali verwandelt diese Überreste in wunderschöne Puppen im Boho Look.

Jede Puppe wird mit einer Matratze, einem Kissen und einer Tagesdecke geliefert, so dass sie in einem Bett liegt. Die Verpackung (das Bett) ist eine schöne (faltbare) Geschenkbox aus Pappe mit Trageschlaufe. Jede Puppe ist an einem Etikett mit einem QR-Code angebracht, der die schöne Geschichte hinter den Puppen in einem Video erzählt. Die Geschichte und Hintergrundinformationen über Silaiwali enthalten auch eine Broschüre.

Verwendete Materialien: Baumwolle (Puppe, Matratze, Kissen und Tagesdecke), Polyfüllung, Wolle (Haare), Recyclingkarton (Faltschachtel).

NB Die Puppen werden nicht als Spielzeug verkauft, da sie nicht gemäß EU-Standards professionell getestet wurden (die Puppen sollten einzeln getestet werden, da sie handgefertigt sind). Wir gehen davon aus, dass sie für Kinder sicher sind, übernehmen jedoch keine Verantwortung als Unternehmen.

Silaiwali hat sich mit dem FAIR TRADE FORUM INDIA zusammengetan, das zusammen mit UNHCR den Flüchtlingen den Lebensunterhalt sichert.