Zuckers├╝├č Verlag

Der Junge, der einen Wald pflanzte

ÔéČ25.00


Indien, 1979: Ein Junge beobachtet die Zerst├Ârung des Regenwalds auf seiner Flussinsel. Und er entschlie├čt sich, etwas dagegen zu tun.

Er pflanzt an Ort und Stelle ein paar Bambus-Setzlinge, die schon bald zu einem Geb├╝sch heranwachsen. Fortan pflanzt der Junge fleissig jeden Tag. Um ihn herum w├Ąchst pl├Âtzlich ein richtiger Wald: Erst f├╝nf, dann zehn, dann zwanzig Hektar!

Schon bald geschieht ein Wunder: Dank der Entschlossenheit des Jungen kehren Elefanten, Affen und Tiger in den Wald zur├╝ck, den der Junge pflanzte!

Dieses inspirierende Kinderbuch zeigt die wahre Geschichte von Jadav Payeng mit magischen Illustrationen von Kayla Harren und erz├Ąhlt von der preisgekr├Ânten Autorin Sophia Gholz.

Das Buch zeigt unseren Kindern, dass niemand zu klein ist, einen Unterschied zu machen!
  • Eine inspirierende Geschichte ├╝ber Naturschutz, Nachhaltigkeit und das Potenzial, das in uns allen schlummert.
  • F├Ârdert Umwelt- und Verantwortungsbewusstsein in Kindern ÔÇô inklusive einer Anleitung zum Selberpflanzen!
  • Basiert auf der wahren Geschichte von Jadav Payen, der seit 1979 einen Wald in Indien pflanzt

F├╝r Kinder ab 3 Jahren

"Der Junge, der einen Wald pflanzte" - von Sophia Gholz: Illustriert von Kayla Harren

32 Seiten | gebundene Ausgabe

Wir lieben es weil

DIVERS/INKLUSIV

Zuckers├╝├č haben einer der sch├Ânsten Kinderb├╝cher der Welt. Ein kleiner Berliner Verlag mit zuckers├╝├čen B├╝chern und Illustrationen. Uns gefallen die Themen der B├╝cher als auch der nachhaltige, inklusive┬áund empowernde┬áAnsatz.┬á┬á

 

├ťber den Verlag

Ein Berliner Verlag

Kennen und lieben gelernt haben wir uns 2012, als Anna auf einer Sprachreise in Berlin war. Anfangs hat Anna noch in Warschau gewohnt, wo sie Linguistik studiert hat, und Lukas in Berlin, wo er seine erste Firma aufgebaut hat. Nach ein paar Jahren Fernbeziehung, verbunden durch den Berlin-Warschau-Expresszug, ist Anna nach Berlin gezogen, und 2016 haben wir dann an einem Strand auf den Seychellen geheiratet. Was uns von Anfang an verbunden hat: Wir lieben B├╝cher, und sind stolz auf unser gro├čes B├╝cherregal.

2018 wurde dann das Gl├╝ck perfekt: Unsere Zwillinge Zo├ź und Vincent kamen auf die Welt. Jetzt kauften wir Kinderb├╝cher in den drei Sprachen, mit denen unsere Kinder aufwachsen: Deutsch, Englisch und Polnisch. Dabei haben wir gemerkt, dass viele wundersch├Âne Kinderb├╝cher zwar in der einen, aber nicht in der anderen Sprache erh├Ąltlich sind. Deshalb haben wir, eine ├ťbersetzerin und ein Unternehmer, uns kurzerhand entschlossen,┬ádiese B├╝cher einfach selbst rauszubringen!

Und so gr├╝ndeten wir┬áden Zuckers├╝├č Verlag. Seit 2019 suchen, finden und ├╝bersetzen wir die sch├Ânsten Kinderb├╝cher der Welt und bringen diese nach Deutschland. F├╝r uns selbst und unsere Kinder und alle jungen Familien, die gern zusammen lesen.

SO SOLL'S SEIN!

├ľKOLOGISCH

Nachhaltigkeit zieht sich durch unser gesamtes Unternehmen. Durch euren bewussten Einkauf werden mit jeder Bestellung B├Ąume gepflanzt.

SOZIO-KULTURELL & ├ľKONOMISCH

Wir unterst├╝tzen Kommunen durch einen fairen Einkauf zu fairen Preisen. Von handgefertigten Puppen bis zu Spielzeug und Haushaltsartikeln, hier kauft ihr fair.

DIVERSITÄT & GLEICHBERECHTIGUNG

Vielf├Ąltiges und inklusives Spielzeug und B├╝cher bereichern alle Kinder, damit sich auch m├Âglichst viele Kinder wiedererkennen k├Ânnen.

├ťBER UNS

"kidsimply the best for families"

Kidsimply wurde aus Liebe zur Familie und der ├ťberzeugung gegr├╝ndet, dass Qualit├Ątsprodukte, die nachhaltig produziert wurden, nicht die Welt kosten m├╝ssen. Sie k├Ânnen sogar einen soziokulturellen, ├Âkonomischen und ├Âkologischen Mehrwert schaffen f├╝r alle Beteiligten in der Lieferkette und den Eltern helfen, ihren Alltag mit weniger Stress zu bew├Ąltigen.